Valencias Weinstraße nach Utiel-Requena: Weinprobe auf einem Weingut.

Nur 70 Kilometer westlich von Valencia befindet sich Utiel-Requena. Das Gebiet ist auf Grund der Lage und seinem Klima hervorragend zum Weinanbau geeignet. […]

Geniessen Sie die Naturschutzgebiete der valencianischen Gemeinschaft

Das Naturschutzgebiet außerhalb der Stadt Valencia ist La Albufera, es ist der eines der größten und bedeutensten Feuchtbiotope Spaniens. Entdecken Sie die Heimat einer Vielzahl von Tieren und Pflanzen. […]

Xativa, eine Burg auf dem Berg

Die Stadt Xativa befindet sich am Fußende der Burg, die damals von den Iberern erbaut wurde, wo noch heute die arabischen Einflüsse sichtbar sind, die damals zu der Einführung der Wassersysteme, Papierfabriken und der Koranstudien in Spanien führten. [...]

Sehenswertes Gandía

Im historischen Zentrum befinden sich einige Sehenswürdigkeiten: der Palast der Borgia mit seinem grossen Innenhof, der vergoldeten Galerie und dem Kronenzimmer, in dem San Francisco de Borgia lebte. Die alte Universität, die ebenfalls von Herzog Francisco de Borgia im Jahre 1549 gegründet wurde, heute gehört sie zur „Escuela Pías“, der Stiftskirche, die aus den Trümmern einer Moschee von 14. bis zum 15. Jahrhundert erbaut wurde.[...]

All Valencia: Busrundfahrt und Besichtigung des historischen Zentrums zu Fuß

Valencia ist die drittgrösste Stadt Spaniens mit etwa 800.000 Bewohner und 1,5 Millionen mit der Umgebung. Sie wollen die Stadt nicht nur zu Fuss anschauen? Die beste Möglichkeit bietet Ihnen die kombinierte Tour. [...]

Sagunto, ein Schloss voller Geschichten

Kaum zwanzig Kilometern von Valencia entfernt besuchen wir die Stadt Sagunto. Im ursprünglichen Kern der von den Iberern „Arse“ genannten und bei den Römern als „Saguntum“ bekannten Stadt, sind noch heute zahlreiche archäologische Sehenswürdigkeiten und Fundstücke erhalten, die von der ehemaligen großen Bedeutung der Stadt zeugen. Heute steht die Stadt unter Denkmalschutz. [...]